Weltec Biopower: Katalonische Familien-Milchviehbetrieb wird stündlich 300 Normkubikmeter Biomethan ins Erdgasnetz einspeisen

(PM) Weltec Biopower baut aktuell gemeinsam mit Projektpartnern eine Biomethananlage für den spanischen Milchviehbetrieb Torre Santamaría. Seit der Inbetriebnahme der ersten 250-Kilowatt-Biogasanlage im Jahr 2011 kann sich das katalonische Familienunternehmen auf Basis eigener Reststoffe komplett mit Energie versorgen. Damit war die Farm aus Vallfogona de Balaguer der erste Milchproduzent im Land, der jegliche anfallende Reststoffe zur Energiegewinnung nutzt.

Ökostrom Schweiz: Hoffnung für Biomasseanlagen - das Blatt hat sich vorerst gewendet

(Ökostrom Schweiz) Mit den vom Bundesrat ursprünglich vorgeschlagenen alleinigen Investitionsbeiträgen als Förderinstrument für Biomasseanlagen wäre der Fortbestand dieser Technologie in der Schweiz ernsthaft in Gefahr gewesen. Nun ist ein aktueller Entscheid der Umweltkommission des Nationalrates im Rahmen einer Parlamentarischen Initiative zum Energiegesetz Vorbote für die positive Wende (siehe ee-news.ch vom 24.2.21 >>). Gleichzeitig hat die Motion von Ständerat Daniel Fässler die UREK-N Mitglieder von den vielfältigen Leistungen der Biomasseanlagen überzeugt. (Texte en français >>)

Association faitière des exploitants de biogaz agricoles: De l‘espoir pour les installations de biomasse - le vent est en train de tourner

(CP) Avec les contributions à l’investissement uniques proposées à l’origine par le Conseil fédéral comme instrument de soutien aux installations de biomasse, la pérennité de cette technologie en Suisse aurait été sérieusement compromise. Aujourd’hui, une décision récente de la commission de l’environnement au Conseil national, dans le cadre d’une initiative parlementaire concernant la loi sur l’énergie, pourrait bien annoncer un revirement positif. En même temps, la motion de Daniel Fässler, membre du Conseil des Etats, a convaincu les membres de la CEATE-N des multiples prestations des installations de biomasse. (Text auf Deutsch >>)

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert