Neuerscheinung: Modul 17 – Hochhaustypologie in Holzhybridbauweise

(PM) Mit der Liberalisierung der Brandschutzvorschriften im Jahr 2015 in der Schweiz ist die Höhenbeschränkung für Holzbauten gefallen und die Höhenregelung für Hochhäuser durch die VKF neu definiert worden. Dadurch ergeben sich neue Perspektiven für den Holzbau in der Schweiz. Holz, ein Baustoff mit hohen ökologischen und nachhaltigen Eigenschaften, hat die Chance, sein Potenzial nun auch im Bereich hochleistungsfähiger Bauweisen und Konstruktionen unter Beweis zu stellen.

Faktor Verlag: Neuerscheinung «Licht im Haus – Energieeffiziente Beleuchtung»

(PM) Die vorliegende, vollständig überarbeitete und aktualisierte Fassung des Fachbuchs «Licht im Haus» zeigt den neuesten Stand dieser Entwicklungen auf und thematisiert wirtschaftliche Kombinationen von vorbildlicher Lichtqualität und hoher Energieeffizienz.

VSE: Handbuch zur Umsetzung von OT-Sicherheit in kritischen Infrastrukturen der Schweiz

(PM) Das »Handbuch Grundschutz für «Operational Technology» in der Stromversorgung« des VSE adressiert die Verantwortlichen der Sicherheit von Prozess- und Netzleitsystemen in Energieversorgungsunternehmen. Das Handbuch beschreibt und empfiehlt Massnahmen, wie Energieversorgungsunternehmen die Sicherheit und Stabilität ihrer Prozess- und Netzleittechnik nachhaltig gewährleisten können.

Neuerscheinung: Klimakälte-Kompetenz für HLK-Planerinnen und Planer

(Faktor) Gute Klimakältesysteme nutzen die beim Kühlen entstehende Wärme sinnvoll und effizient, statt sie ungenutzt verpuffen zu lassen. Indem sie Kühlung und Heizung clever miteinander koppeln, reduzieren sie den Gesamtenergieverbrauch eines Gebäudes, einer Überbauung oder eines Areals markant.

WSL: Renewable Energy and Landscape Quality – deux objectifs conciliables

(Suisse Eole) Le réseau européen «Renewable Energy and Landscape Quality» (COST-RELY), un groupement de chercheurs dont fait partie l’Institut fédéral de recherches sur la forêt, la neige et le paysage (WSL), a étudié des stratégies visant à mieux concilier énergies renouvelables et protection du paysage. Les résultats ont été publiés dans un livre. (Text auf Deutsch >>)

WSL: Renewable Energy and Landscape Quality - es geht auch ohne Verlierer

(Suisse Eole) Der erfolgreiche Übergang zur vermehrten Nutzung von erneuerbaren Energien ist stark gekoppelt an soziale Gegebenheiten. Das europäische COST-Netzwerk «Renewable Energy and Landscape Quality» (RELY), darunter die Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL, hat Strategien erforscht, um erneuerbare Energien und Landschaftsschutz noch besser zu vereinen. Die Resultate sind nun in einem Buch veröffentlicht worden. (Texte en français >>)

Sommerlektüre: Fracking in Pennsylvania – Gegen Trump – Null Öl, null Gas, null Kohle

(Aspo Schweiz) In einer Schieferformation, die sich von New York bis nach West Virgina erstreckt, wird Erdgas vermutet, das ein Energie-Gigant aus Texas mithilfe von Fracking zu viel Geld machen will. Das Buch von Jennifer Haigh „Licht&Glut“ gibt einen unglaublich guten Einblick in das Frackinggeschäft. Im Buch „Gegen Trump“ erklärt Naomi Klein unter anderem, warum sich Trump nicht um den Klimawandel schert und Krisen schürt. Der CO2-Ausstoss muss nicht nur einfach sinken. Er muss runter auf »netto, null«. Warum erklärt Marcel Hänggi im Buch „Null Öl. Null Gas. Null Kohle.“

Neuer Ratgeber: Sparen Sie Energie mit einem smarten Heizsystem

(EnergieSchweiz) So weit weg es Ihnen heute scheinen mag, in etwa drei Monaten werden Sie Ihre Heizung wieder anwerfen müssen. Vielleicht wollen Sie nächsten Winter Energie- und Heizkosten sparen und es noch wohliger haben in Ihrem Heim? Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, sich darum zu kümmern – so ist Ihre Heizung bereit, wenn der Winter Einzug hält. Ein neuer Ratgeber von EnergieSchweiz erklärt Ihnen dazu das Potenzial von smarten Heizsystemen.

Kleinwind-Marktreport 2018: Damit sich nur die besten Kleinwindkraftanlagen durchsetzen!

(PM) Der grosse Marktbericht zu Kleinwindanlagen wird in der fünften Version angeboten. Der Kleinwind-Marktreport trennt die Spreu vom Weizen: nur empfehlenswerte Windanlagen werden präsentiert, das sind 72 Modelle von 29 Herstellern mit einer Leistung von 12 Watt bis 100 Kilowatt. Zielgruppen sind Privatpersonen und Gewerbebetriebe.

Holzenergie Schweiz: Wie kann die Qualität von Holzschnitzeln verbessert werden?

(Holzenergie Schweiz) Da für den emissions- und wartungsarmen Betrieb von automatischen Holzfeuerungen die Qualität der eingesetzten Holzschnitzel von entscheidender Bedeutung ist, hat Holzenergie Schweiz die Broschüre «Optimale Qualität von Holzschnitzeln» herausgegeben. Eine Hilfe für Schnitzelhersteller, Waldbesitzer, Planer und Anlagenbetreiber.

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert