Überarbeitet Neuauflage: Heizung, Lüftung, Elektrizität - Energietechnik im Gebäude

(PM) Wärmeerzeugung, Wärmeverteilung, Wärmeabgabe, Lüftungssysteme, Solaranlagen, Kältetechnik, Klimatechnik, Warmwasserversorgung, Energie, Elektroinstallation, Fotovoltaik, Lichttechnik, Gebäudeautomatisation, Gebäudetechnik, Haustechnik, Sanitärtechnik, Nachhaltigkeit, Behaglichkeit

Max Blatter: Weltatlas der erneuerbaren Energien – World Atlas of Renewable Energies

(PM) Insgesamt will der Weltatlas der erneuerbaren Energien durch sachlich korrekte Information Vertrauen in die Leistungsfähigkeit der erneuerbaren Energien wecken. So sollen die Leserinnen und Leser sowohl auf der kognitiven wie auf der affektiven Ebene angesprochen werden.

Faktor Verlag Neuerscheinung: «Energetische Betriebsoptimierung – Gebäude effizienter betreiben»

(PM) Viele Gebäude brauchen im Betrieb mehr Energie als nötig. Die Gründe dafür sind vielfältig: Oft wurden die gebäudetechnischen Anlagen nach der Inbetriebnahme nicht optimiert, manchmal haben sich die Anforderungen der Nutzenden oder der Prozesse verändert.

Finanzen: Grünes Geld 2020 - das Standardwerk jetzt in aktualisierter und erweiterter Auflage!

(PM) Geldanlagen liegen im Trend, immer mehr Menschen wollen wissen, wo und wie ihr Geld eingesetzt wird. Doch unabhängige Informationen über sinnvolle und profitable Investmentmöglichkeiten sind rar. Abhilfe leistet hier das Handbuch Grünes Geld. Es bietet seit 1990 einen umfassenden Überblick (mit Tabellen, Kontaktdaten und  mehr als 1500 Registereinträgen) über

Neuerscheinung: Fachbuch «Neubau– Energieeffizientes Bauen»

(PM) Die Publikation «Neubau – Energieeffizientes Bauen» ist Teil der Faktor-Fachbuchreihe «Nachhaltiges Bauen und Erneuern». Mittlerweile ist das Wissen zum energieeffizienten Bauen nicht zuletzt durch die schnelle Entwicklung neuer Techniken unüberschaubar geworden. Genau wegen der Fülle an Material braucht es dieses Buch. Es streicht das Wesentliche heraus und ordnet das Know-how, die Techniken und die Tools in ihrer Bedeutung ein.

Würth Elektronik Fachbuch: Trilogie der Induktiven Bauelemente – 5. Auflage

(PM) Würth Elektronik veröffentlicht die fünfte Neuauflage des beliebten Fachbuchs „Trilogie der Induktiven Bauelemente“. Der Schwerpunkt des praxisorientierten Werks liegt auf Applikationsschaltungen und der Auswahl von passiven Bauelementen sowie Layoutempfehlungen unter Berücksichtigung von EMV-Gesichtspunkten.

Faktor Verlag: Neuerscheinung «Licht im Haus – Energieeffiziente Beleuchtung»

(PM) Die vorliegende, vollständig überarbeitete und aktualisierte Fassung des Fachbuchs «Licht im Haus» zeigt den neuesten Stand dieser Entwicklungen auf und thematisiert wirtschaftliche Kombinationen von vorbildlicher Lichtqualität und hoher Energieeffizienz.

VSE: Handbuch zur Umsetzung von OT-Sicherheit in kritischen Infrastrukturen der Schweiz

(PM) Das »Handbuch Grundschutz für «Operational Technology» in der Stromversorgung« des VSE adressiert die Verantwortlichen der Sicherheit von Prozess- und Netzleitsystemen in Energieversorgungsunternehmen. Das Handbuch beschreibt und empfiehlt Massnahmen, wie Energieversorgungsunternehmen die Sicherheit und Stabilität ihrer Prozess- und Netzleittechnik nachhaltig gewährleisten können.

Neuerscheinung: Klimakälte-Kompetenz für HLK-Planerinnen und Planer

(Faktor) Gute Klimakältesysteme nutzen die beim Kühlen entstehende Wärme sinnvoll und effizient, statt sie ungenutzt verpuffen zu lassen. Indem sie Kühlung und Heizung clever miteinander koppeln, reduzieren sie den Gesamtenergieverbrauch eines Gebäudes, einer Überbauung oder eines Areals markant.

WSL: Renewable Energy and Landscape Quality – deux objectifs conciliables

(Suisse Eole) Le réseau européen «Renewable Energy and Landscape Quality» (COST-RELY), un groupement de chercheurs dont fait partie l’Institut fédéral de recherches sur la forêt, la neige et le paysage (WSL), a étudié des stratégies visant à mieux concilier énergies renouvelables et protection du paysage. Les résultats ont été publiés dans un livre. (Text auf Deutsch >>)

WSL: Renewable Energy and Landscape Quality - es geht auch ohne Verlierer

(Suisse Eole) Der erfolgreiche Übergang zur vermehrten Nutzung von erneuerbaren Energien ist stark gekoppelt an soziale Gegebenheiten. Das europäische COST-Netzwerk «Renewable Energy and Landscape Quality» (RELY), darunter die Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL, hat Strategien erforscht, um erneuerbare Energien und Landschaftsschutz noch besser zu vereinen. Die Resultate sind nun in einem Buch veröffentlicht worden. (Texte en français >>)

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert