Mobilität

Deutsche Post DHL Group: Sieht Massenmarktpotenzial für synthetische Kraftstoffe in fünf bis zehn Jahren

(ee-news.ch) Die Elektrifizierung im Nahverkehr leistet bereits heute einen Beitrag zur Energiewende. Auf der Langstrecke und im Schwerlastbereich ist eine kommerzielle Nutzung des Elektroantriebs jedoch noch nicht greifbar. Nachhaltige Kraftstoffe spielen hier eine entscheidende Rolle. Die Studie der Deutsche Post DHL Group „Nachhaltige Kraftstoffe für die Logistik“ zeigt den aktuellen Stand der Entwicklung auf.

Lesen...

Energiekommune Schwäbisch Hall: Setzt neu auf Elektrobusse

(ee-news.ch) Seit Anfang Oktober setzt die Stadtbus Schwäbisch Hall GmbH drei Elektrobusse im Linienverkehr ein. Die Fahrzeuge wurden am 2. Oktober offiziell in Betrieb genommen. Bei der Errichtung der nötigen Ladeinfrastruktur haben die Stadtwerke Schwäbisch Hall unterstützt. Die Fahrzeuge vom Bushersteller Solaris sind mit der Antriebstechnologie des Heidenheimer Unternehmens Voith ausgestattet.

Lesen...

Global Alliance Powerfuels: Wirbt für mehr alternative Kraftstoffe im Luftverkehr

(PM) Die Global Alliance Powerfuels – ein branchenübergreifender Zusammenschluss von Unternehmen und Verbänden – hat die Mitgliedstaaten der Zivilluftfahrtorganisation der Vereinten Nationen ICAO dazu aufgerufen, strombasierte, erneuerbare Kraftstoffe (Powerfuels) in den Fokus ihrer Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsstrategie zu rücken. Für den Einstieg sollte das Ziel sein, eine weltweite Quote zur Beimischung von Powerfuels in Höhe von mindestens 2 Prozent zu beschliessen.

Lesen...

Bombardier Transportation: Wählt Leclanché als bevorzugten Anbieter von Batteriesystemen zum Antrieb des Bahntransports

(ee-news.ch) Nach der Lieferung von Vorführ-Batteriesystemen zur ersten Demonstration soll Leclanché per Vertrag zum ausgewählten Lieferanten von Bombardier Transportation werden. Das potenzielle Geschäftsvolumen betrage mehr als 100 Millionen EUR über die nächsten fünf Jahre, so Leclanché. Das bedeutet, dass Leclanché für rund zehn verschiedene Bahnprojekte Batteriesysteme bereitstellen soll.

Lesen...

OFEN : www.je-recharge-mon-auto.ch en temps réel les bornes de recharge disponibles pour les véhicules électriques

(OFEN) Avec l’application interactive www.je-recharge-mon-auto.ch, les exploitants de bornes de recharge, SuisseEnergie, l’Office fédéral de l’énergie (OFEN) et l’Office fédéral de topographie (swisstopo) offrent un nouvel aperçu de l’infrastructure de charge destinée aux véhicules électriques en Suisse. L’application indique en temps réel les bornes de recharge disponibles, pour favoriser le développement de la mobilité électrique, efficace énergétiquement et respectueuse du climat. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

BFE: ich-tanke-strom.ch zeigt Verfügbarkeit von Ladestationen für Elektrofahrzeuge in Echtzeit

(BFE) Die Betreibenden von Ladestationen, EnergieSchweiz und die Bundesämter für Energie (BFE) und Landestopografie (swisstopo) bieten mit der interaktiven Anwendung www.ich-tanke-strom.ch eine neue Übersicht der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in der Schweiz an. Die Anwendung zeigt in Echtzeit die Verfügbarkeit der Ladestationen. Dies fördert die Entwicklung der energieeffizienten und klimaschonenden Elektromobilität. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

Fraunhofer IZM: E-Auto auf der Überholspur - dank zuverlässiger Leistungselektronik

(IMZ) Silizium-Carbid wird seit mehreren Jahren in der Forschung als vielversprechendes alternatives Material in der Halbleiter-Branche getestet. Im Projekt SiC Modul wollen Forscherinnen und Forscher des Fraunhofer-Instituts für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM gemeinsam mit ihren Partnern den Leistungshalbleiter auf den Weg zur industriellen Fertigung bringen und somit die Effizienz des Antriebssystems von Elektrofahrzeugen und damit auch ihre Reichweite weiter erhöhen.

Lesen...

Bevorzugung des Autoverkehrs beseitigen: Grosser Wurf bei Reform des Strassenverkehrsrechts erforderlich - Minimalkorrekturen reichen nicht aus

(PM) Die Mobilität von morgen lässt sich mit dem Verkehrsrecht von heute nicht nachhaltig gestalten. Das ist das Fazit einer aktuellen juristischen Studie des Öko-Instituts und Prof. Stefan Klinski für das deutsche Umweltbundesamt. Das Verkehrsrecht bevorzuge heute, so die Autoren, systematisch den motorisierten Verkehr, insbesondere den Autoverkehr.

Lesen...

VDI-Ingenieure: E-Scooter, E-Bikes und Co. verändern Mobilität in Städten

(PM) VDI-Mitglieder können sich vorstellen, zukünftig im Stadtverkehr auf das Auto zu verzichten und dafür Fahrzeuge der leichten E-Mobilität zu nutzen. Das ergab eine Befragung der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik. So sind über 70 Prozent der 1700 Umfrageteilnehmer grundsätzlich bereit, ihren täglichen Arbeitsweg mit leichten Elektromobilen zurückzulegen. Zu den leichten E-Mobilen zählen E-Tretroller, E-Motorroller, E-Lastenfahrräder und E-Bikes.

Lesen...

Gas-Oil-Nuclear and Climate-Pressreview August: Wie die iranische Erdölindustrie die US-Sanktionen umschiffen will

(ee-news.ch) Bereits am 10. September eingetroffen und bei uns vergessen gegangen ist die Pressreview für Öl und Gas. Bitte entschuldigen Sie! Lesen Sie die Pressreview von Walter Stocker, Geologe und ehemaliger Präsident von ASPO Schweiz, zum Beispiel über die Strategien des Irans, die US-Sanktionen zu umgehen oder die deutlich tieferen Erträge der Ausbeutung von Rohöl im „Arctic National Wildlife Refuge“ in Alaska.

Lesen...

Volkswagen: Startet eigene Batteriezellfertigung in Salzgitter

(ee-news.ch) In Salzgitter hat VW am 23. September eine Pilotanlage zur Batteriezellenproduktion für Kleinserien eröffnet. Rund 300 Experten entwickeln, erproben und pilotieren am Standort Fertigungsverfahren zur Produktion von Lithium-Ionen-Akkus. Ab 2020 soll in Salzgitter eine 16-Gigawattstunden-Batteriezellfabrik entstehen. Der Start der Produktion ist für den Jahreswechsel 2023/2024 geplant.

Lesen...

Laden mit Solarstrom: Wichtigster Treiber bei Kauf von Elektroauto unter Photovoltaik-Anlagenbesitzern und -planern

(ee-news.ch) Der deutsche Photovoltaik-Markt wächst auch 2019 deutlich. Bereits im ersten Halbjahr 2019 stieg die Anzahl der neu installierten Photovoltaik-Anlagen auf Ein- und Zweifamilienhäusern in Deutschland um 15 %. Für das Gesamtjahr 2019 prognostiziert EuPD Research für das Segment der privaten Aufdachanlagen einen Zuwachs von 18 %.

Lesen...

Nationalrat: Stimmt Motion von Jürg Grossen für Flugticketabgabe zu

(SDS) Der Nationalrat hat der Einführung einer Flugticketabgabe zugestimmt. Er nahm am Donnerstag eine Motion von Jürg Grossen (GLP/BE) mit 112 zu 61 Stimmen an. Es werde geflogen, als gäbe es kein Morgen, sagte Grossen. Verantwortlich dafür seien unter anderem die tiefen Preise.

Lesen...

Fraunhofer ISE: Präsentiert farbiges Solar-Autodach mit Schindelverschaltung

(ee-news.ch) Um die Reichweite von Elektrofahrzeugen zu verbessern, hat das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE ein PKW-Solardach mit Solarzellen entwickelt. Das Dach lässt sich in beliebigen Farben individuell beschichten, wobei die Solarzellen unsichtbar in das vorgeformte Solardach integriert sind. Mit einer Nennleistung von etwa 210 W/m² kann das Dach an einem sonnigen Tag Strom für etwa zehn km Fahrtstrecke bei einem E-Auto der Mittelklasse liefern

Lesen...

CATL und Daimler Trucks & Buses: Schliessen globalen Batteriezellen-Liefervertrag für Elektrolastwagen ab

(ee-news.ch) Contemporary Amperex Technology Co. Limited (CATL) und Daimler Trucks & Buses haben einen globalen Batteriezellen-Liefervertrag für eine Baureihe elektronisch betriebener LKW abgeschlossen.

Lesen...

Forschungsprojekt ECO Com'bat: Eröffnet neue Möglichkeiten zur Verbesserung der Nachhaltigkeit von Hochvoltbatterien

(FI/ISE) Die Elektromobilität stellt hohe Anforderungen an neue Hochleistungsbatterien – Reichweite, Lebensdauer, Sicherheit oder Ladezeiten, um nur einige zu nennen. Die eigentliche Herausforderung ist der Ressourcenbedarf für eine wachsende Anzahl grosser Lithium-basierter Autobatterien. Zehn Partner aus Industrie und Forschung hatten sich deshalb im Projekt ECO Com‘bat zusammengeschlossen, um eine nachhaltige nächste Generation von Hochvolt-Lithium-Ionen-Batterien zu entwickeln – mit Erfolg.

Lesen...

VCS: Fachtagung fossilfreie Mobilität, 24. Oktober 2019 in Bern – jetzt anmelden!

(Anzeige) Der VCS Verkehrs-Club der Schweiz führt am Donnerstag, 24. Oktober 2019 im Stade de Suisse in Bern eine Fachtagung zum Thema fossilfreie Mobilität durch. Es ist die schweizweit erste grosse Veranstaltung dieser Art. Im Zentrum steht die Frage, wie die Mobilität der Zukunft ohne fossile Energie auskommen kann. Rund 40% der Schweizer Treibhausgas-Emissionen stammen aus dem Verkehr.

Lesen...

VCS: Lancierung der neuen Carfree-Austauschplattform - Leben ohne eigenes Auto ist möglich!

(PM) Auch wenn viele Menschen in der Schweiz es sich noch kaum vorstellen können: Ein Leben ohne eigenes Auto ist nicht nur möglich, sondern bietet zahlreiche Vorzüge. Das zeigt die neue Carfree-Webseite des VCS Verkehrs-Clubs der Schweiz - eine Austauschplattform für Menschen aus städtischen und ländlichen Gebieten, die nützliche Informationen, Tipps und Tricks zum Mobilsein ohne eigenes Auto liefert.

Lesen...

Schneider Electric: Trihal Transformer ermöglicht Schnellladung von E-Autos

(PM) Mit 400 Schnellladestationen will Ionity bis 2020 ein europäisches Netzwerk entlang den Hauptverkehrsachsen zum schnellen Aufladen von E-Autos errichten und betreiben. Das Joint Venture aus führenden Automobilherstellern wird bei diesem ambitionierten Ziel von namhaften Partnern unterstützt. Der Energiespezialist Schneider Electric liefert beispielsweise Transformator-Kompaktstationen zur Anbindung der Ionity-Ladesäulen an das Mittelspannungsnetz.

Lesen...

Batteriezellen made in Europe: Vertreter aus neun EU-Ländern beschliessen zweites Projekt zur Batteriezellfertigung

(ee-news.ch) Neun europäische Staaten haben am 4. September in Berlin das Arbeitsprogramm für einen zweiten europäischen Batterieverbund beschlossen. Bei einem europäischen Workshop am 4. September zur Batteriezellfertigung im deutschen Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) trafen sich Vertreter von Regierungen und rund 30 Unternehmen aus Frankreich, Polen, Italien, Finnland, Belgien, Schweden, der Slowakei, Spanien und Deutschland.

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleiter Solar Nordwestschweiz 100% (m/w)

Bauen Sie mit an der EnergiezukunftDie AGROLA AG ist eine Tochtergesellschaft der fenaco Genossenschaft und ein führender Energieanbieter in der Schweiz. Das umfangreiche Angebotsportfo...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close