Sonvilier : Nouvelle chance pour un projet de parc éolien dans le Jura bernois

(SDA) Le Conseil communal de Sonvilier, dans le Jura bernois, a validé une initiative demandant que la population puisse à nouveau voter sur le projet de parc éolien des Quatre Bornes. Ce projet prévoyant l'installation de sept éoliennes sur le territoire communal avait échoué il y a moins de deux ans dans les urnes par 4 voix d'écart. (Text auf Deutsch >>)

Sonvilier: Neue Chance für Windparkprojekt Quatre Bornes im Berner Jura

(Suisse Eole) Der Gemeinderat von Sonvilier im Berner Jura hat eine Initiative für gültig erklärt, mit der gefordert wird, dass die Bevölkerung nochmals über das Windparkprojekt Quatre Bornes abstimmen kann. Das Projekt sieht die Installation von sieben Windenergieanlagen auf dem Gemeindegebiet von Sonvilier vor. Vor knapp zwei Jahren war das Projekt an der Urne mit einer Mehrheit von nur vier Stimmen gescheitert. (Texte en français >>)

Deutschland: Genehmigungen für Onshore-Windenergie erstmals wieder rückläufig – Turbo für beschleunigte Verfahren fehlt

(BWE) In den ersten drei Monaten des Jahres 2022 nimmt in Deutschland die Zahl neuer Genehmigungen bei Windenergieanlagen an Land gegenüber dem Vorjahr ab. Der deutsche Bundesverband WindEnergie sieht dies als gefährliches Signal und ruft die Politik auf, jetzt eine Beschleunigung von Genehmigungsverfahren anzupacken.

Suisse Eole: Un conseiller cantonal UDC de Schaffhouse demande plus d'éoliennes

(Suisse Eole) En plus du site de Chroobach, le canton de Schaffhouse devrait également désigner Randenhus et Hagenturm comme sites appropriés pour l'implantation d'éoliennes. C'est ce que pense Josef Würms, conseiller cantonal UDC de Ramsen, lui-même qui, il y a quatre ans, s'opposait encore aux projets éoliens de Schaffhouse. (Text auf Deutsch >>)

Suisse Eole: Schaffhauser SVP-Kantonsrat fordert mehr Windräder

(Topmedien.ch) Neben dem Standort Chroobach soll der Kanton Schaffhausen auch Randenhus und Hagenturm als Standorte für Windräder festsetzen, findet der Ramser SVP-Kantonsrat Josef Würms. Ausgerechnet er, der sich vor vier Jahren noch gegen die Schaffhauser Windenergiepläne wehrte. (Texte en français >>)

Conseil fédéral : Adaptation des instruments d’encouragement des énergies renouvelables - contributions d’investissement pour l’éolien et la géothermie, bonus hivernal pour le photovoltaïque

Le 30 mars 2022, le Conseil fédéral a ouvert la procédure de consultation sur la révision de plusieurs ordonnances dans le domaine de l’énergie. Ce projet de révision renforce les instruments d’encouragement de la production d’électricité issue des énergies renouvelables. Il est ainsi prévu d’allouer des contributions d’investissement pour les installations éoliennes et pour les installations géothermiques. Un élargissement de cet instrument pour les installations de biomasse et les installations hydroélectriques est également proposé. Pour les installations photovoltaïques sans consommation propre, des rétributions uniques élevées sont instaurées, lesquelles seront, pour certaines, fixées par mise aux enchères. De plus, un «bonus d’hiver» sera créé pour les installations photovoltaïques. Autre nouveauté: l’allocation de contributions aux coûts d’exploitation pour les installations de biomasse. (Text auf Deutsch >>)

Suisse Eole: Bundesgericht gibt grünes Licht für 8 Windenergieanlagen auf den Höhen von Lausanne

(Suisse Eole) Die Windenergiepläne der Stadt Lausanne werden endlich konkreter: Nach 14 Jahren unzähliger Studien und Planungsarbeiten hat das Bundesgericht die Nutzungsplanung für den Windpark EolJorat Sud gutgeheissen, der bereits 2015 vom Gemeinderat angenommen wurde. Gemäss der Stadtbehörde könnte der Windpark mit 8 Anlagen auf dem Jorat ab 2026 jährlich 55 bis 70 Millionen Kilowattstunden Strom produzieren. (Text en français >>)

Abo Wind: Veräussert irischen Windpark Clogheravaddy an Encavis-Fonds

(ee-news.ch) Abo Wind und John Brazil, der mit 27.5 Prozent an der Projektgesellschaft beteiligt ist, haben das irische Projekt Clogheravaddy an den Luxemburger Spezialfonds für Banken Encavis Infrastructure Fund IV verkauft. Der Windpark im County Donegal im Nordwesten Irlands besteht aus insgesamt sieben Vestas V105-Anlagen, die in drei Abschnitten errichtet werden.

Suisse Eole: Feu vert du Tribunal fédéral pour 8 éoliennes sur les hauts de Lausanne

(Suisse Eole) Lausanne aura bel et bien son parc éolien. Après 14 années d’études et de procédures, le Tribunal fédéral a validé le plan partiel d’affection voté par le Conseil communal en 2015 pour le parc Eoljorat Sud. Selon la Ville de Lausanne, huit éoliennes s’élèveront d’ici 2026 dans les bois du Jorat fournissant annuellement entre 55 et 70 mio. de kilowattheures. (Text auf Deutsch >>)

Suisse Eole: Die Einwohner von Sonvilier möchten erneut über den Windpark Quatre Bornes abstimmen

Aufgrund der zahlreichen in den vergangenen Monaten in der Gemeinde Sonvilier zusammengetragenen Meinungen, aber auch ermutigt durch die regionalen, nationalen und internationalen Stellungnahmen zur Energie, hat eine Gruppe von Einwohnerinnen und Einwohnern von Sonvilier eine kommunale Initiative auf den Weg gebracht und eine erneute Abstimmung über den am Standort Quatre Bornes geplanten Windpark beantragt. Die letztes Jahr am 14. Dezember gestartete Initiative wurde von 201 Personen unterzeichnet. Sie wurde dem AGR zur Bestätigung vorgelegt.

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert